Handeln für eine jugendgerechte Gesellschaft – Unser Nachfolgeprojekt auf www.jugendgerecht.de

Aus dem Zentrum Eigenständige Jugendpolitik wurde die Koordinierungsstelle "Handeln für eine jugendgerechte Gesellschaft". Doch nicht nur der Name änderte sich: Der Dialogprozess, den das Zentrum angestoßen und koordiniert hat, ist von zahlreichen Akteuren aufgegriffen worden. Über Eigenständige Jugendpolitik in Deutschland wird nicht mehr nur geredet – sie ist wesentlicher Bestandteil der Jugendstrategie des Bundesjugendministeriums für die Jahre 2015 bis 2018. Die Koordinierungsstelle ist dabei zentraler Gestaltungspartner, zu finden unter www.jugendgerecht.de.

Die Aufgabe der Koordinierungsstelle besteht darin, die Grundsätze und Handlungsstrategien der Eigenständigen Jugendpolitik bundesweit zu verbreiten. Im Mittelpunkt steht der gezielte Transfer auf die kommunale Ebene und die Unterstützung von Strategien für eine jugendgerechte Gesellschaft und Politik vor Ort. Darüber hinaus arbeitet die Koordinierungsstelle bei der Weiterentwicklung und Umsetzung der Jugendstrategie „Handeln für eine jugendgerechte Gesellschaft“ fachlich eng mit den anderen Akteuren zusammen und sorgt für deren Vernetzung.

zurück zur Übersicht

Kommentare

    Noch kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden.

Kommentar schreiben

Link zu www.jugendgerecht.de

×